ForschungAnwendungen
B4 - Relativistic Geodesy

B4 - Relativistic Geodesy

Das Geoid der Erde. Abbildung: ESA

Das Ziel von QuantumFrontiers ist es, neue Grenzen und Techniken für die Bestimmung des Gravitationsfeldes der Erde und seiner zeitlichen Variationen zu erforschen, indem man die globale und regionale Massenverteilung verfolgt. Das Verständnis der für diese Veränderungen relevanten Prozesse wie das Schmelzen der polaren Eisschilde, der Beitrag des Wassereinstroms zum Anstieg des Meeresspiegels und die Veränderungen im Wasserkreislauf ermöglicht es der wissenschaftlichen Gemeinschaft, den Klimawandel besser zu quantifizieren und zu begreifen.